Rückblick 2018

Wir bedanken uns für ein grandioses Jahr

Unser erstes komplettes Jahr neigt sich dem Ende zu. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir noch einmal einen kurzen Blick zurück werfen:

Privates Glück

Im Januar fing es für uns besonders in privater Sicht turbulent an. Das Weihnachtsfest und Silvester waren gerade Geschichte, da erblickte unsere zweite Tochter – Lena – das Licht der Welt. Für uns natürlich das Highlight des Jahres 2018.

Wachstum

Die erste Jahreshälfte nutzten wir dann, um uns auf einen Wachstumsschub vorzubereiten. Es wurden viele Gespräche geführt und im Juli luden wir unsere neuen Mitarbeiter zu einer ersten Schulung ein. Die Chemie stimmte und so war klar, dass wir so schnell wie möglich Nägel mit Köpfen machen müssen. Im September und Oktober war es dann endlich soweit und wir durften mit Marco Dünnwald und Lukas Schüpping zwei Restauratoren begrüßen, die durch ihre langjährige Ausbildung bei dem Restaurator – Rolf Löffelsend – unsere Oberflächenqualität enorm steigern. Aber auch neue Geschäftsfelder wurden dadurch erschlossen. So restaurieren wir zum Beispiel seit geraumer Zeit die Zimmer eines renommierten Hotels in Düsseldorf.

Seit August ist mit Gerome Buchholz ein neuer Auszubildender in unserem Betrieb. In das Jahr 2019 starten wir somit mit 5 produktiven Kräften.

Auszeichnungen

Im Sommer dieses Jahres beendete Eric Sievering seine Ausbildung zum Möbelschreiner bei uns. Die Prüfungen hat er nicht nur mit Erfolg bestanden, sondern er wurde auch noch Jahresbester in der Handprobe (praktische Prüfung). Des Weiteren bekam er für sein Gesellenstück eine Belobigung der „guten Form“. Und auch wir als Betrieb wurden für unsere Ausbildung mit dem Siegel „Top Ausbildungsbetrieb 2018“ ausgezeichnet.

Soziales Engagement

Mit Kompass D unterstützen wir eine Initiative, die sich dafür einsetzt, Geflüchtete in unserer Gesellschaft zu integrieren. Im Sommer durften wir einer Gruppe unsere Werkstatt und unsere Arbeit näher bringen. Ein weiterer Werkstattbesuch ist für das Jahr 2019 bereits geplant. Wir würden uns freuen, wenn wir auch Sie dafür gewinnen können, diese Initiative zu unterstützen. Getreu dem Motto: „Meckern können andere, lieber Handeln und Helfen“.

Danke

Auch in diesem Jahr durften wir wieder viele verschiedene Personen kennenlernen. Egal ob wir privat oder geschäftlich zusammengearbeitet haben, es war uns stets eine Freude, wie wir empfangen wurden und welche Unterstützung wir von allen Seiten erfahren haben. Wir möchten uns für die gute Zusammenarbeit bedanken und freuen uns, Sie auch im nächsten Jahr wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Auch wenn wir zwischen Weihnachten und Neujahr unsere Werkstatt nicht geöffnet haben, stehen wir Ihnen im Notfall – wie gewohnt – zur Verfügung.

Wir wünschen allen Kunden, Lieferanten, Freunden und Bekannten ein gesegnetes Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Familie. Genießen Sie die Ruhe, der Alltag kommt von alleine. Des Weiteren wünschen wir Ihnen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Gesundheit, Glück und vor allem schöne Möbel😉

Wir sehen uns in 2019

Marcel Hoppe mit Team

Rating: 5.0/5. Von 6 Abstimmungen.
Bitte warten...